Der SCHUFA-Score-Simulator hilft dir, deinen SCHUFA-Score zu verstehen

Die SCHUFA hat jetzt einen SCHUFA-Score-Simulator! Er hilft dir die Einflussfaktoren deines Scores zu verstehen und Simuliert einen Bonitätsscore anhand verschiedener Faktoren!

SCHUFA-Score Simulator

Die SCHUFA speichert Daten über dich und erstellt auf Grundlage dieser Daten den SCHUFA-Score. Der SCHUFA-Score drückt deine Zahlungsfähigkeit und sicher auch Zahlungswilligkeit aus, also deine Zuverlässigkeit in Finanzgeschäften. Er beschreibt also deine Bonität oder Kreditwürdigkeit. Je höher dein Score, umso besser deine Bonität.

Jetzt hast du die Möglichkeit, mit dem SCHUFA-Score-Simulator direkt online ein paar Fragen zu beantworten und als Ergebnis erhältst du den möglichen Score und was er für dich bedeutet.

 Was bringt der SCHUFA-Score-Simulator

Viel! Er zeigt dir ein paar Einflussfaktoren, erklärt dir welche relevant sind und welche nicht und warum. Der SCHUFA-Score-Simulator erklärt dir also im Prinzip, wie die SCHUFA deine Bonität berechnet. Du beantwortest sieben Fragen, die deine Kreditwürdigkeit beeinflussen. Dabei kannst du ehrlich antworten und den Wert deines Verhaltens in Erfahrung bringen, oder einfach probieren.

Sind 5 Kreditkarten besser als eine? Ist es schlimm, dass ich gerade erst umgezogen bin? Welche Rolle spielen laufende Kredite? Das kannst du jetzt alles bei der SCHUFA herausfinden.

 Einflussfaktoren beim SCHUFA-Score-Simulator

Girokonten! Wann hast du dein aktuelles Girokonto eröffnet.

Dein Konto ist mehr als 10 Jahre alt, wie meins? Dann hast du lange bewiesen, dass du Verpflichtungen nachkommst. Du hast mehrere Konten und bist oft im Dispo? Das ist nicht so gut für deinen Score.

Kreditkarten! Wie viele hast du?

Eine Kreditkarte wie die bonify-MasterCard Gold - meine Kreditkarte - ist ein Vertrauensbeweis. Je älter, umso besser. Mehrere Karten führen oft zu mehr Zahlungsausfällen, das wäre nicht so gut.

Ratenkredite! Hast du Ratenkredite am Laufen?

Sie sind eine finanzielle Belastung und verschlechtern den Score. Je mehr, umso schlechter. Daher ist es sinnvoll, mehrere Kredite zu einem zusammenzufassen. Nach Abschluss der letzten Rate ist dein Score - so steht es im Simulator - oft besser als zuvor. Ich habe einen Immobilienkredit, der zählt hier nicht dazu, er ist der nächste Einflussfaktor.

Immobilienkredite! Eine finanzielle Belastung, die sich auf deinen Score positiv auswirkt.

Klar, die Bank hat vor so einem Kredit sehr genau geprüft, wie Kreditwürdig du bist. Das kann doch nur ein gutes Zeichen sein. Personen mit laufenden Immobilienkrediten haben statistisch weniger Zahlungsausfälle.

Kauf auf Rechnung! Wie oft kaufst du als Neukunde auf Rechnung?

Ein Kauf auf Rechnung ist ja quasi ein kurzes Darlehen, der Shop geht in Vorleistung. Wer oft an verschiedenen Stellen auf Rechnung kauft, der hat des Öfteren auch mal Zahlungsausfälle.

Umzüge! Wann bist du zuletzt umgezogen?

Mein Immobilienkredit ist älter als 10 Jahre, demnach bin ich vor über 10 Jahren zuletzt umgezogen. Gut für mich! Viele Umzüge in kurzer Zeit führen oft zu Zahlungsschwierigkeiten, sagt die Statistik.

Zahlungsausfälle! Hattest du welche in den letzten 3 Jahren.

Ich nutze bonify und habe so meine Finanzen gut im Griff. Nein, ich hatte keine - Zahlungsausfälle haben einen SCHUFA-Eintrag zur Folge. Das ist natürlich schlecht für deinen Score!

 Ergebnis des SCHUFA-Score-Simulators

SCHUFA-Score-Simulator Ergebnis

Wie auch bonify bescheinigt mir der SCHUFA-Score-Simulator eine hervorragende Bonität. Keine Frage, wenn man so lange wie ich bei bonify arbeitet, dann ist man sehr mit der Materie vertraut und handelt einfach richtig.

Wie du siehst, du bekommst als Ergebnis keinen Score, aber einen Hinweis darauf, wie gut oder schlecht dein Score ist. Probier es einfach mal aus! Den SCHUFA-Score-Simulator findest du hier.

Tipp: Prüfe deine Bonität - mit bonify oder auch mit einer Selbstauskunft bei der SCHUFA. Hast du falsche oder veraltete negative Einträge? Dann kannst du diese Einträge löschen lassen. Das verbessert natürlich deinen Score. Was deinen SCHUFA-Score noch verbessert, kannst du hier nachlesen.

 Kennst du den Score-Simulator von bonify

Mit dem bonify Score-Simulator kannst du deinen Bonitätsscore individuell einstellen und sehen, welcher Score für einen Kredit, einen Handyvertrag oder eine Wohnung reichen würde. Dann weißt du, wie weit du von deinem Ziel entfernt bist.

Außerdem kannst du deinen Score mit anderen vergleichen! Liegst du über dem Durchschnitt in Deutschland, deinem Bundesland oder deinem Alter? Probiers aus, deinen Bonitätsscore siehst du bei bonify kostenlos und direkt online! Die Bonitätsdaten erhalten wir von unserer Partnerauskunftei, der Creditreform Boniversum. Falsche Einträge kannst du übrigens mit dem Score-Korrektor direkt löschen lassen.

 Einflussfaktoren deines Bonitätsscores - Infografik

Infografik: Bonitätsscore
Einflussfaktoren deines Bonitätsscores - Infografik