×

bonify ist Mitglied in der GPTI

Mit der Mitgliedschaft in der GPTI verknüpfen wir uns mit der PropTech-Szene. Anlass ist die bonify Mieterauskunft. Ein Dokument für Mieter & Vermieter
Elisa Thiem

text von

Elisa Thiem

31. Januar 2019
gpti

Es gibt mal wieder aufregende Neuigkeiten im Hause bonify. Heute berichten wir von unserer Mitgliedschaft im GPTI – der German PropTech Initiative. Damit konnten wir erneut einen hochkarätigen Partner finden, mit dessen Hilfe wir unserer Mission folgen können: To bonify financial lives.  

 Wozu das Ganze?

Sicher hast auch Du schon von unserer Mieterauskunft gehört. Dem All-in-One-Dokument für den Vermieter. Registrierte bonify Nutzer können sich innerhalb von Minuten eine Mieterauskunft generieren, die alle erforderlichen Dokumente übersichtlich bündelt.

Dazu gehören:

Bonitätsauskunft

Einkommensnachweis und Anstellungsverhältnis

Bestätigung der Mietschuldenfreiheit

Ursprünglich mussten Mieter jedes dieser Dokumente einzeln besorgen, drucken, kopieren und für die Bonitätsauskunft für den Vermieter sogar knapp 30 Euro zahlen. Dank bonify kostet die Mieterauskunft nichts weiter als wenige Klicks und Eingaben.

 Wie hängen bonify und GPTI zusammen?

Das Ziel der German PropTech Initiative ist es, den Wohnungsmarkt zu digitalisieren und Startups miteinander zu vernetzen. Das Ziel von bonify ist es, Dir die Wohnungssuche beziehungsweise Wohnungsfindung so einfach und bequem wie möglich zu gestalten. Eine wunderbare Mischung also.

Bündelt die Kräfte!

FinTech trifft auf PropTech! Schon auf dem Future: PropTech Kongress in Berlin trafen bonify und GPTI zusammen. Wir freuen uns auf fruchtbare Kooperationen mit innovativen Startups, um die Wohnungswirtschaft innovativer, spannender und lebendiger zu gestalten!

 Was ist GPTI überhaupt?

Die German PropTech Initiative, kurz GPTI, ist ein Verein, der Startups der Immobilienwirtschaft miteinander vernetzen möchte. Die GPTI möchte zentrale Anlaufstelle für die PropTech-Szene werden und jungen Unternehmen Kooperationen ermöglichen. Den Vorsitz hat Alexander Ubach-Utermöhl inne, geschäftsführender Gesellschafter von Blackprintpartners GmbH – einem Real Estate Business Angel – das junge Unternehmen und Gründer finanziell unterstützt.

 Und was bedeutet PropTech?

PropTech steht für Property Technology und beschreibt innovative technologische Entwicklungen in der Immobilienbranche. Genau wie im FinTech-Bereich (Financial Services and Technology) liegt das Hauptaugenmerk vor allem auf der Verbesserung von Prozessen und Abläufen – und zwar mithilfe moderner Technologien. In einer Welt und Gesellschaft, die zunehmend digitaler wird, wollen PropTech-Firmen alte Prozesse entstauben und in diesem Fall Maklern, Verwaltern, Vermietern und Mietern, im Grunde allen, die mit Immobilien verbunden sind, Vorteile schaffen.  

 bonify und PropTech

bonify ist nicht nur ein cooles Berliner Startup, sondern gehört auch zu den FinTechs. Mit der Mieterauskunft, die alle Dokumente für den Vermieter in einem aufführt, wollen wir nun auch die Prozesse der Vermietung verbessern. Mit der Mieterauskunft profitieren sowohl Mieter als auch Vermieter.

 Wie?

Mieter sparen mit der Mieterauskunft Zeit, Geld und Aufwand. Vermieter erhalten ein übersichtliches Formular, das alle relevanten Angaben für die Risikobewertung eines Mieters enthält. Zusätzlich befindet sich auf der Mieterauskunft ein Validierungscode. Mit diesem Code und dem Namen des Mieters kann der Vermieter alle Angaben auf Richtigkeit prüfen.

Ein Gewinn für beide Seiten!

Die bonify Mieterauskunft für Mieter

Zeit, Geld und Nerven sparen: Die bonify Mieterauskunft für Mieter

Mieterauskunft für Vermieter

Ein Dokument, alle informationen: Mieterauskunft für Vermieter

Nicht zuletzt bietet bonify seinen Nutzern kostenfreien Zugang zu ihren Bonitätsdaten, die Möglichkeit mit Finanzmanagement-Tools ihre Finanzen zu verbessern und stets im Blick zu behalten. Eine Anmeldung bei bonify lohnt sich!

Elisa Thiem

Elisa Thiem

machte den Bachelor of Arts in Literaturwissenschaften in Bonn und den Master in Germanistik in Potsdam. Jetzt lebt sie ihre Leidenschaft zum Schreiben als Content und PR Manager bei bonify aus.